Schloss Fürstenberg

Wie wäre es mit einer Wohnung in einem zauberhaften Schloss, umgeben von einer traumhaften Seenlandschaft, nur eine Stunde nördlich von Berlin entfernt?

Das Schloss Fürstenberg stammt aus dem 18. Jahrhundert und war der Witwensitz der Herzogin Dorothea Sophie von Mecklenburg-Strelitz samt ihres Hofrats, Kammerjunkern und Hofdamen. Der barocke Massivbau ist von einem Schlosspark und Wassergräben umgeben und liegt nur wenige Schritte von der Havel und vom Schwedtsee entfernt.

DARF ES ETWAS BESONDERES SEIN ?

ECKDATEN

Geplante Einheiten

43 Wohneinheiten mit Größen von 37 m² bis 158 m²

Vorteile Denkmal

Staatliche Förderung mit BEG Förderprogramm bis zu 30.000 € pro Wohneinheit.

Sanierungskosten für Kapitalanleger zu 100 % abschreibbar auf 12 Jahre nach § 7i EStG.

Weitere Vorteile

Räume für Sport und Wellness

Co-Working Space

Schlossparkanlage

Infrastruktur

Vom Berliner Hauptbahnhof erreicht der Regionalexpress in nur einer Stunde direkt den kleinen Bahnhof Fürstenberg / Havel. Von dort gelangen Sie in sieben Gehminuten zum Schloss. Der hübsche Ortskern Fürstenberg mit mehreren Restaurants und Einkaufmöglichkeiten liegt nur fünf Gehminuten entfernt.

Historisch

Fürstenberg wurde erstmals im Jahr 1318 als Stadt erwähnt. Allerdings belegen Funde aus dem Jahr 2008, dass das heutige Zentrum bereits vor 3000 Jahren besiedelt war.

Erhalten sind zahlreiche Gebäude ein und um Fürstenberg herum. Absolut sehenswert ist die einzige selbstfahrende Eisenbahnflussfähre Deutschlands und Europas.

Grüne Lage

Fürstenberg trägt auch den Beinamen Wasserstadt, da der Ort von zahlreichen Seen, Flüssen und Kanälen umgeben ist. Dies macht die 4.000-Einwohner-Gemeinde zu einem beliebten Ausflugs- und Erholungsgebiet in Brandenburg, nahe der Mecklenburgischen Seenplatte sowie den bekannten Orten Rheinsberg und Stechlin. Ferien auf dem Hausboot sind hier besonders beliebt – eine herrliche Art zu Entspannen und die Natur zu genießen.

Franz M. Sprenger

Wirtschaftsberater
0331-601599-0
info@sprenger.ag

Fordern Sie Ihre Unterlagen an

[contact-form-7 id=“14833″]